KleinsKinder - Tagespflege und Bauernhof-Bande
 KleinsKinder - Tagespflege und Bauernhof-Bande

Über mich

Name: Christiane Klein

Wohnort: Königswinter-Berghausen


Nach dem Abitur 1996 habe ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau und anschließend den Fernstudiengang zur Bankfachwirtin abgeschlossen.

Mit meinem Mann bin ich seit 2001 verheiratet und wir haben vier Kinder im Alter von neun bis sechzehn Jahren. 

 

Die Arbeit mit Kindern und Familien habe ich im Kindergarten "Elterninitiative Sandkasten e.V." bereits vor vielen Jahren kennengelernt. Dort habe ich mich von 2008 bis 2018 als erste Vorsitzende um die Kindertageseinrichtung gekümmert - immer mit dem Ziel, den Kindern alle Möglichkeiten zu bieten, fröhlich und unbeschwert heranwachsen zu düfen und dabei die bestmögliche Förderung in allen Lernbereichen ganz spielerisch und nebenbei zu erhalten. Im Sommer 2009 habe ich die Ausbildung zur Tagespflegeperson abgeschlossen und arbeite seitdem als Tagesmutter mit Kindern im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren und mit der "Bauernhof-Bande", einer Gruppe von älteren Kindern im Bereich des Lernortes Bauernhof. 

 

Mein Mann und ich betreiben eine kleine Landwirtschaft zur Selbstversorgung und halten einige Arten an Nutztieren wie Rinder und Hühner. Wir bauen jedes Jahr unser eigenes Gemüse an und ernten Obst von unseren vielen Obstbäumen. Wir kochen, lagern und frieren die eigenen Produkte ein, um im Winter auf die Vorräte zurückgreifen zu können. Dabei nutzen wir alte Techniken und das traditionelle Handwerk. Wir backen unser Sauerteig-Brot aus bestem Bio-Mehl in unserem Holzbackofen und achten zur besseren Verträglichkeit auf lange Gärzeiten. Die Weitergabe von Wissen rund um eine nachhaltige Ernährung und den achtsamen Umgang mit unserer Natur liegen uns sehr am Herzen.

 

Vor einigen Jahren habe ich eine Ausbildung zur Inklusionsfachkraft abgeschlossen. Nun darf ich ganz offiziell Kinder mit geistigen und/oder körperlichen Einschränkungen in meiner Tagespflegestelle aufnehmen und betreuen. Gerade am Lernort Bauernhof habe ich unzählig viele Möglichkeiten, Kinder mit Behinderung gezielt zu fördern.

 

Neben den Nutztieren stehen in unserem Stall die beiden Islandpferde Mias und Sindri, die unser Leben ganz schön bunt machen. Ich mag meine Arbeit am Hof und mit Kindern aller Altersklassen sehr und freue mich jeden Tag darauf. 

 

Die vielen positiven Erfahrungen, die ich mit meinen eigenen Kindern und den Tageskindern in den letzten Jahren sammeln durfte, möchte ich gerne weitergeben und diese Arbeit noch lange fortsetzen.

 

 

 

AUCH FÜR KINDER MIT BESONDEREM FÖRDERBEDARF

Nach der rund einjährigen Ausbildung zur Inklusionsfachkraft bin ich qualifiziert, Kinder mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen aufzunehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiane Klein

Anrufen

E-Mail