KleinsKinder - Tagespflege und Bauernhof-Bande
 KleinsKinder - Tagespflege und Bauernhof-Bande

Ernährung und Gesundheit

Damit Kinder gesund heranwachsen können, ist eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung unbedingt notwendig.

Die Mahlzeiten koche ich täglich frisch. Auch für die ganz Kleinen biete ich das selbst zubereitete Essen nach genauer Absprache mit den Eltern an.

 

Zu einem großen Teil koche ich mit unseren eigenen Produkten. Neben dem Anbau von Obst, Kartoffeln und Gemüse halten wir zwei Rinder und Hühner für die Fleischversorgung. Von unseren Hühnern bekommen wir außerdem jeden Tag frische Eier.

Obwohl wir unsere Produkte einkochen, einfrieren und einlagern ist bei einer großen Familie der Einkauf von zusätzlichen Lebensmitteln natürlich notwendig. Hier achte ich besonders auf die regionale Herkunft. Unser Brot backe ich selber und strebe immer eine lange Teigführung an, damit es bekömmlicher wird. Zusätzlich zum eigenen Sauerteig verwende ich biologisch angebauten Roggen und alte Getreidearten wie Dinkel, Emmer oder Einkorn. 

 

Süßigkeiten gibt es in der Regel nicht. Eine kleine Ausnahme kann ein Kuchen zum Geburtstag sein oder ein Picknick im Sommer auf der Wiese mit einem leckeren selbstgemachten Eis.

 

Zu jeder Jahreszeit sind wir gerne draußen. Die Bewegung im Freien, sich anstrengen und miteinander toben und spielen, fördert nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige und emotionale Gesundheit.

 

AUCH FÜR KINDER MIT BESONDEREM FÖRDERBEDARF

Nach der rund einjährigen Ausbildung zur Inklusionsfachkraft bin ich qualifiziert, Kinder mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen aufzunehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiane Klein

Anrufen

E-Mail